Wir beraten Sie kompetent
und zuverlässig

Eine gute Ausbildung kann nicht schaden

Angefangen hat es für mich, Karl-Heinz Rexhausen, am 01. August 1968 mit einer Lehrausbildung zum Bankkaufmann. Nach einem weiteren Jahr der Schulausbildung folgte ein BWL-Studium mit dem Abschluss zum "Dipl.-Betriebswirt".

Danach arbeitete ich etwa 12 Jahre als Versicherungsvermittler in der sogenannten Ausschließlichkeit. Das bedeutet, dass ich als Vermittler jeweils nur für eine Versicherungsgesellschaft deren Produkte vermittelt habe. Wenn auch nur für zwei Versicherungsgesellschaften in dieser Zeit tätig, brachten diese Jahre eine sehr wichtige Erkenntnis für mich.

Will man beste Ergebnisse für seine Kunden, muss man als Vermittler unabhängig sein.

Damit war der Weg in die Selbstständigkeit gewiesen: Im Interesse meiner Kunden, aber auch vom Wunsch angetrieben, selbstbestimmt zu arbeiten, habe ich mich 1992 als Versicherungsmakler selbstständig gemacht und es bis heute nicht bereut.

1995 begann mein Sohn Björn Rexhausen eine Lehrausbildung, die er als Versicherungskaufmann erfolgreich abschloss. Heute betreuen wir gemeinsam unsere Versicherungskunden. Mein Sohn kümmert sich überwiegend um die Sachversicherungsverträge, ich überwiegend um das Personengeschäft.

Wir arbeiten seit 1979 erfolgreich in Sachen Versicherungen.